4/03/2012

VERTRAUENSÜBUNG

Ich hab alles versucht.
Ich habe mir "Die große Liebe meines Lebens" angesehen.
Ich habe mir Bilder angeschaut.
Ich habe mich ins Bett verkrochen.
Ich habe die Decke angestarrt.
Phillip Poisel auf Endlosschleife gehört.
Und nichts konnte helfen.
Nicht davon, hat mich weinen lassen.
Nichts davon, konnte diesen bleischweren Klumpen Gefühl, der meinen Magen lähmt und mein Herz schwer macht, auflösen.
Nichts davon hilft mir, loszulassen. Zuzulassen.

Ich habe das ständige, bedrängende Gefühl, Haltung bewaren zu müssen.
Bloß nicht scheitern.
Immer aufrecht bleiben.
Niemals schwach sein.
Niemals liegen bleiben.
Sich nicht brechen lassen.
Durch die Wand.
Ohne Zögern. Und wenn es noch so weh tut.
Weitermachen.

Es gibt da diese bescheuerte Übung.
Sich auf den anderen verlassen, nach hinten in seine Arme fallen lassen.
Fast jeder, der sie erfolgreich absolviert hat, bezeichnet das Erlebnis als befreiend und Kraft gebend.
Im Kindergarten war mein Partner abgelenkt. Er fing mich nicht auf.
Im Gegenteil. Er erschrak und zuckte zurück als ich fiel.
Manche Dinge - prägen. Und ändern sich vielleicht nie.

Kommentare:

  1. Da muss ich mich Anna anschließen :)
    Und das Foto ist auch wunderschön.

    http://kathiiis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. was ein wunderschöner Text!
    und das Bild auch ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Aber du bist nicht mehr im Kindergarten ;)

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöner Text, es ist so schwer immer durchzuhalten und das Gefühl zuhaben immer alles richtig zu machen und blös nicht zu scheitern :/

    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. OMG <3 lina ... wie wahr
    ich habs mal geteilt, hoffe es ist ok für dich

    http://funschokoshake.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. toller Text, süße :)

    LG
    Sandy von modewunder


    Ps: Ich verlose gerade einen 20€ Gutschein von Zoeva auf meinem Blog :)
    -> Gewinnspiel geht nur noch bis morgen :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, der Text verschafft mir soo viele Gedanke :O
    Ich liebe deinen Blog

    http://lovesoundsgood.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Toller Text :) und das Bild ist wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.