4/08/2012

BEANTWORTET [INTERVIEW]

Die Sache ist die. Ich sehe es ja ein. Wochenlang habt ihr mich gelöchert und wochenlang, habe ich es notdürftig aufgeschoben, alle Fragen zum Thema Goldmund zu beantworten.
Keine Zeit, zu viel im Kopf, keine Ruhe.
Wird jetzt nachgeholt. Im Ernst.
Ich habe aus all euren Mails die häufigsten Fragen zusammengestellt und mich selbst interviewt.
Viel Spaß und einen perfekten Ostersonntag! (PS: Aus Feiertagsgründen verschiebt sich der Feiertagspostausnahmsweise mal auf Montag. Harg. Irgendwas ist ja immer!)
Xoxo eure Lina


Was ist eigentlich Goldmund? Und wie ist es dazu gekommen?

Goldmund. Das sind wir. Lina und Matthis.
Er. Tätowierer. Künstler.
Ich. Modebloggerin. freie Journalistin.

Uns verbindet beide die Liebe zu Design, Musik, Kunst und irgendwo sogar zur Mode.
Wir verstehen einander - und egal wie trivial das klingt, das bildet die Grundlage für Goldmund.
Für kreatives Zusammenarbeiten.
Schon nach ein paar Treffen, in denen wir eher allgemein über unsere Ideen redeten, konnte es eigentlich nur darauf hinauslaufen, unsere Energien für das was uns inspiriert zu bündeln und zu Goldmund zu werden.
Uns ist vor allem wichtig Nachhaltigkeit und Qualität in unseren Designs eine Stimme zu verleihen, alle Stücke - ob Taschen oder Shirts -  sind daher umweltschonend und im Sinne des Fair Trade Gedankens produziert worden.


Wie würdest du euren Stil beschreiben? Und was macht euch besonders?

Ambivalent - glaube ich.
Unsere Schnitte sind wirklich locker, alle aus 100% leichten Lyocell und dadurch sehr angenehm auf der Haut zu tragen. Wir haben uns bewusst gegen schwere, starre Stoffe entschieden. Auch in den Farben bleiben wir eher dezent und sehr klassisch.
Die Motive hingegen, sind opulent und mehrschichtig. Ich liebe es, wie viele Details und Tiefen sie enthalten.
Das Besondere an Goldmund ist auch, dass wir nicht einfach nur einen Spruch oder irgendeinen Print verarbeiten - hinter jedem Motiv stecken Gefühle, Epochen und vielerlei Einflüsse, die Matthis dann verarbeitet und mit Feder und Tusche aufs Papier bringt.
Auf unserem Tumbler, bekommt man einen kleinen Einblick, in die Dinge, die zu unserer Inspiration beitragen.



Du sagst, Matthis zeichnet die Motive. In wie fern fließen trotzdem deine Ideen mit in die Designs ein?

Wir entwickeln die Motive eigentlich immer zusammen. Geben einander Inputs, diskutieren über unsere Ideen und nehmen uns dann die Zeit, uns unter Einfluss von Büchern, Filmen, Bildern, Fotos und anderen Inspirationsquellen, neue Motive zu erarbeiten. Wenn das Gerüst steht, vertraue ich ihm voll und ganz. Er hat bisher immer genau das Gefühl getroffen, was ich nie in Bildern, sondern nur in Worten ausdrücken kann.


Wie ist das Mädchen, dass Goldmund repräsentiert?

Das ist eine echt schwere Frage, weil sie so subjektiv ist, aber ich versuche es trotzdem mal.
Ich denke, sie hat keine Angst zu leben. Sie geht Risiken ein. Sie will frei sein, aber sucht nach Liebe. Sie befindet sich immer in einer Schwebe zwischen stark und schwach -  anschmiegsam und ungezähmt. Sie ist emotional, leidenschaftlich bei allem was sie tut, sie ist dennoch verletzlich, gerade weil sie, wenn sie denn eine Entscheidung getroffen hat, für sie brennt, fällt und sich ihr hingibt.


Wie kriegst du Studium, Familie, Label und Freunde unter einen Hut?

Zeitmanagement 2.0
Ich lebe, atme und schlafe mittlerweile in To-Do Listen. Aber es fühlt sich gut an.
4 Tage die Woche, verbringe ich in Hamburg, arbeite für die Uni, 2 Tage in der Woche sind ab jetzt fest für Goldmund reserviert und 1 Tag um - zu schlafen.
Ich gebe auch zu - be aller Euphorie und all der Unterstützung, die wir erfahren - leicht ist es nicht.
Man hat permanent irgendwas im Kopf, fühlt sich unfertig, wenn man nichts für das Label tut, kommt schwerer zur Ruhe und ist relativ diffus unter Strom. Ein Eis mit den Mädels zu essen oder ein Brunch, müssen neuerdings schon Tage vorher geplant werden und selbst dann, muss ich mich zwingen, nicht permanent am Handy zu hängen.



Wann kommen neue Designs?

Wir haben gerade mit der Produktion angefangen, in den nächsten 14 Tagen, gibt es also die neuen Designs. Aktuelles über Goldmund, findet ihr auch immer auf unserer Facebook-Page!

Goldmund findet ihr jetzt nicht nur unter www.goldmundspricht.com sondern auch bei DaWanda![click]


Preview für die neuen Designs

Kommentare:

  1. Toller Post und ich liebe Eure Designs. Wenn wieder mehr Geld in der Kasse ist, wird definitiv bestellt. Eine Frage hätte ich da noch. Aus welchem Material sind Eure Shirts? Baumwolle, Viskose, etc?
    Liebe Grüße und ein frohes Osterfest:)

    http://blaubarschmaedl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, danke :) Unsere Designs sind aus 100% Lyocell (Tencel®)

      Löschen
  2. Das Päckchen habe ich bekommen :)
    Vielen lieben Dank!
    Werde die Tage mal darüber berichten!

    Finde es richtig schön!

    Liebe Grüße,
    Alexx

    AntwortenLöschen
  3. wirklich toll, schau ich gleich vorbei! :)
    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. die neues designs sind ja einfach mal der hammer
    nächste woche werde ich sicherlich einen goldmundbeutel mein eigen nennen^^

    AntwortenLöschen
  5. ui, das sieht so toll aus, das design. ich schau gleich vorbei auf der fb seite. weiter so. sehr kreativ!
    liebste grüße u frohe ostern.
    maren anita

    Can I invite you to my GIVEAWAY ???:

    YSL lipstick & Nelly leather bracelet

    AntwortenLöschen
  6. Die neuen Designs gefallen mir total gut. Wo beestellt ihr denn die Stoffe? Näht ihr die Shirts selber oder kauft ihr die bei einem Großhändler und bedruckt sie? Am liebsten würd ich mal 24 Stunden neben dir herlaufen und das hautnah erleben, haha. Wirklich, mich interessert das ungemein. ALles Liebe! Und schöne Ostern. x

    AntwortenLöschen
  7. Fantastic blog and brilliant post!!! You're amazing!!! Your sense of style is fantastic too!!! Absolutely brilliant...

    the-white-list.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. tolles interview.
    tolles goldmund.
    tolle lina.
    tolles neues design.
    http://erdbeerplunder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Früher oder später kommt ein Shirt von euch auch in meine Einkaufstüte, mal schauen was da jetzt noch so kommt :)

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.