1/06/2012

GIVE SOME SUGAR TO THE TEA


Wenn du jemanden vermisst.
Wenn du jemanden wie sie vermisst,
ist es manchmal das Beste - weil auch das einzig Mögliche  - sich mit einem der schönsten Geschenk, dass sie dir machte vor den Laptop zu setzen, fest an sie zu denken, Tee zu trinken und Gilmore Girls zu schauen. 
Aus Nostalgie-Gründen.

Ich wünschte du wärst jetzt hier, würdest neben mir im Bett mit Keksen krümeln und immer wieder sagen, wie nervig du Lorelai findest.
Ich wünschte wir könnten uns eine Menge Essen von verschiedenen Lieferdiensten bestellen, die ganze Nacht aufbleiben, schwachsinnige Filme schauen und uns von unserem Leben erzählen.
Nicht, dass du es nicht schon kennen würdest.
Nicht, dass du nicht ein riesiger Teil dessen wärst.

Ich wünschte, es würde sich nie etwas verändern.
Ich wünschte einfach - du wärst jetzt hier. 


Kommentare:

  1. Dein Post ist traurig und doch kann ich mich wiederfinden. Schöne Wortwahl ;* <3

    AntwortenLöschen
  2. Toller Text <3 Mir geht's ähnlich meine beste Freundin ist zur Zeit in Amerika und sie fehlt mir schrecklich.
    Ganz liebe Grüße

    http://stil-houette.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Hab dich gestern ganz kurz im BlogTV gesehen - eigentlich finde ich sowas ja doof, aber du kamst total lieb rüber :) Leider war der Empfang bei mir scheiße und dann der Akku vom Laptop leer.

    AntwortenLöschen
  4. Geht mir gerade so :(
    Meine beste Freundin ist für ein Jahr in Chicago und hatte mich jetzt über Silvester besucht,damit wir zusammen feiern können :)

    Heute morgen musste ich sie leider wieder zum Flughafen bringen :'(

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Tasse echt toll, ich habe meiner Mutter die gleiche geschenkt und die ist zucker *_*

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Text, wie immer:D.
    Und die Bilder sind auch toll.
    Deie Augenbrauen<3

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.