12/19/2011

BACK FROM LONDON


112 Stunden London.
Das heißt 112 Stunden unter Strom stehen und sich trotzdem angekommen fühlen,
diese eine Bank im St. James's Park wiederfinden,
in Chinatown und den Flair rund um den Camden Market eintauchen
uns auf der Oxford Street verlieren
und ins Essen im Masala Zone verlieben 
und für Macarons von Laduree sterben können.

212 Stunden in London heißen
für uns auch Liebe, Zweisamkeit, endlich Weihnachtsstimmung
Champagner aus Miniflaschen im Zimmer köpfen
nachts durch Westminster ziehen und viel zu viele Cookies essen,
den Streifenhörnchen Zuckerschocks verpassen oder einfach nur dem Christmas Concert vor der National Gallery zuhören, während die Lichter um uns herum glitzern und der Atem gefriert.


Von Donnerstag bis Sonntag war ich mit Daniel in London und habe dort die letzten Weihnachtsgeschenke besorgt und die Stadt mal wieder genossen.
Dank der Post-Automatik konnte ich euch ja dennoch mit News vesorgen, die ich vorgeschrieben hatte ;) - jetzt bin ich jedoch auch persönlich wieder da!
Heute muss ich natürlich wieder arbeiten und danach erstmal auspacken, aber sobald das hinter mir liegt, freue ich mich riesig, eure Mails zu beantworten!

Außerdem möchte ich euch noch auf Folgendes aufmerksam machen:
Ich mache wie auch letztes Jahr einen kleinen
Jahresrückblick kurz nach Weihnachten.
Natürlich mit dem Resumee meiner Vorsätze und neuerlichen Vorsätzen, aber ich möchte dieses Jahr auch auf eure Fragen eingehen.
Daher könnt ihr mir jetzt bis zum 29.12. bei
Formspring (Ihr müsst dazu nicht bei Formspring angemeldet sein! Das Fragenformular ist auch in meiner Seitenleiste :)) Fragen zu meinem Jahr 2011 stellen, die besten und interessantesten werde ich dann wie in einer Art Interview hier in einem gesondertem Post veröffentlichen.
Ich freue mich und bin gespannt.
Xoxo  Lina 

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem interview ist echt gut:D.
    Würd auch gene mal nach London.<3

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich dass du wieder da bist...

    LG :**

    AntwortenLöschen
  3. juuuhuuuu ich liebe jahresrückblicke und gute vorsätze :)

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.