11/08/2011

NO GUARANTEES

Irgendwie sind wir in Sleepy Hollow gelandet.
Die Sicht verschwimmt zwischen dem Himmel und der sich spiegelnden Wasseroberfäche.
Der Nebel hängt tief in den Zweigen der Trauerweiden und verfängt sich in den Haaren.
Blutrote Ahornbäume säumen den schmalen, geschwungenen Pfad zur Brücke an der wir Halt machen.
Es wird langsam dunkel.
Es ist Herbst. Und mein Atem kondensiert.
Wieder ein Jahr.
Wir.
Wir haben es geschafft.
Und ich habe keine Ahnung wo ich wohl diesen Moment – im nächsten verbringen werde.
Irgendwas sagt mir, dass ich mich vielleicht wenigstens etwas fürchten sollte. Allein wegen der Atmosphäre.
Aber neben dir – hab ich keine Angst.
Bin ich mutig.
Ich empfinde Stärke und Zuversicht.
Keine Garantien – aber trotzdem die Sicherheit, dass du da bist.


Kommentare:

  1. schöner text und wunderschöne bilder! :)

    liebst, franzi

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön geschrieben und die Bilder sind einfach wundervoll. :) Ich wundere mich immer wieder, wie andere Menschen so kreativ und wunderbar sein können ..

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.