9/04/2011

DAS PASST SO NICHT

Endlich haben mein Freund ich unseren Urlaub gebucht. Nachdem ich wochenlang bis in die Nächte Reiseführer gewälzt habe, mit euch und vielen anderen über Vor- und Nachteile diskutiert habe und schon kurz davor war einfach nur nach Mallorca zu fliegen , ist der Traum wahr geworden -  ein griechischer, der auf den Namen "KOS" hört. Ein bisschen mehr als eine Woche kann ich antike Gymnasien, Thermalbäder und Amphitheater besuchen, Moussaka essen und guten Wein genießen, mit Booten, zu Fuß oder dem offenen Jeep die Insel erkunden ... wäre da nicht - die äußerst "aufmerksame" deutsche Bürokratie.

Aber Moment. Eine kleine Rückblende.
Vor 4 Tagen fand ich durch Zufall beim Aufräumen die Kopie meines Passes und entdeckte zusätzlich etwas Unschönes.
Er war abgelaufen.
Nicht in naher Zukunft oder seit Kurzem - sondern schon seit gut 1,5 Jahren.

Nicht nur mir war bisher nicht aufgefallen, dass das gute Stück seit 10.01.2010 seine Wertigkeit verloren hatte, denn als ich am 18.08.2010  Urlaub in Ägypten machte, sowohl beim Hin als auch beim Rückflug mehrfach durch den Zoll und die Passkontrolle musste, mein Visum bei der Botschaft beantragte und auch im Flugzeug nach meinem Pass gefragt wurde, als ich via Duty Free einkaufte - fiel niemandem der über 22 Befugten und Beamten auf, dass mein rotes Büchlein schon gar nicht mehr gültig war.

Damit nicht genug. Erst im Februar besuchte ich Freunde in London und Brighton, flog wieder mit meinem Pass, kaufte sogar in großen Mengen beim Duty Free ein - wurde wieder x-mal kontrolliert und dennoch - die Ungültigkeit meines Passes blieb ungeachtet.

Die Unachtsamkeit muss jetzt natürlich nachgeholt werden. Wer denkt bei den Behörden schmunzelte man über diese Geschichte und auch die eigenen Fehler, der fehlt weit. Völlig zu Recht muss ich natürlich sogar Strafe zahlen, dass ich nun seit über einem Jahr kein gültiges Dokument mit mir führe (Mein Ausweis ging vor gut 2 Jahren in London verloren, da ich ja aber noch einen gültigen Pass hatte, beantragte ich erstmal keinen neuen - kostet ja auch, nech) - und ob ich bis KOS einen Pass kriege oder alles abblasen darf - steht auch noch in den Sternen....

Zur Besänftigung meiner Selbst hier ein paar Fotos aus glücklichen Tagen, mit abgelaufenem Pass, in Ägypten.













Kommentare:

  1. Wie immer grandiose Bilder. Oh Gott die Passgeschichte ist übel. Ich wäre glaube ich ausgeflippt und hätte die dann geschlagen, wenn ich noch Strafe hätte zahlen müssen. Da sieht man ja wie gut die Flughafenbeamten ihre Kontrollen durchführen.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder :) Ich drück dir die Daumen, dass alles klappt!!
    http://missmillefleur.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. wow...sehr schöne bilder.

    alles liebe,
    ela

    http://ela-ellela.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. wow tolle, tolle bilder! traumhaft schön :)
    und das mit dem pass kann man ja echt kaum glauben, dass es SO lange nieeemandem aufgefallen ist. hätte nicht gedacht, dass das klappen kann :D

    Liebe Grüße, sowmy <3

    AntwortenLöschen
  5. oh man, das problem mit den papieren kenn ich nur zu gut ):
    einfach schrecklich mit den behoerden, aber das packste schon (;
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. oh du willst nach griechenland? dann mach dich auf gespött gefasst. die griechen sind im moment nicht gut auf uns zu sprechen :/

    mit dem pass wünsche ich dir viel glück, dass es noch klappt.

    AntwortenLöschen
  7. versuch son kurzfristigen zu bekommen der gilt ein jahr und kostet weniger als 20euro und du bekommst ihn sofort ...

    AntwortenLöschen
  8. sehr schöne bilder <:
    http://kianaaaaaa.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. ja, sowas ist sehr ärgerlich!
    aber ein guter tee kann abhilfe verschaffen, wie schön das man welchen bei mir gewinnen kann!
    http://carawho.blogspot.com/2011/09/its-tea-time-kusmi-tea-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  10. ouh scheiße.. aber das kriegst du schon wieder hin;)


    Achja und in Kos war ich auch schonmal, echt wunderschön da:)

    AntwortenLöschen
  11. Update direkt aus dem Bürgercenter: Ich fliege :)))danke an Funschokolade für den Tip, habs genau so gemacht! Und danke auch an alle anderen für die Aufmunterung und Anteilnahme :*

    AntwortenLöschen
  12. bitte bitte, ich wünsch dir einen wunderschönen urlaub

    AntwortenLöschen
  13. Nicht aufregen, ich drück dir die Daumen, dass alles klappt ;D
    Tolle Bilder übrigens - muss ja ein echt schöner Urlaub gewesen sein :)

    Hannah.
    Life could be so beautiful.

    AntwortenLöschen
  14. Super schöne Bilder.
    Die Pass-Geschichte hat schon was. Ihc drück dir die Daumen das du deinen Pass noch rechtzeitig bekommst.
    http://mio-amenita.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. hey das ist ja voll toll:)


    Also ich hab das einfach nach dem Tutorial hier gemacht:) http://www.copypastelove.org/2011/03/tranzparenz-effekt-bei-bildern.html

    Lg♥

    AntwortenLöschen
  16. Was für wunderschöne Fotos :) Dein Blog ist generell toll - werde dich ab jetzt verfolgen!
    ALles Liebe (:

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.