2/10/2013

MY WEEK IN A COUPLE OF PICTURES AND THOUGHTS – WEEK 6


"Du bist immer dann offiziell als Konkurrent anerkannt, wenn jemand anfängt deinen Stil, dein Auftreten und deine Persönlichkeit zu adaptieren. Frauen tun dies besonders gründlich - meistens bis auf den Lippenstift. In solchen Konkurrenzkämpfen gelten nämlich ganz natürliche Gesetze.
Irgendwann erkennt der Schwächere den Stärkeren freiwillig an und versucht sich seine Fähigkeiten anzueignen, um die eigenen Chancen zu verbessern."


Ich bin kein Hipsterhasser. Aber ein bisschen lachen muss ich trotzdem immer über euch. Gestern waren es noch die Bandshirts, die karierten Vans, die scheußlichen Gürtelketten und eure Trümmerfrauen-Look-a-Like Kopftücher. Heute tragt ihr übergroße Jeanshemden, zu den ausgeleierten Shirts eurer Verflossenen, die ihr euch so tief schneidet, dass ein halbwegs ernstzunehmendes "Nipple-Gate" jederzeit möglich wäre. Beanie, Overknees und ein paar Ash-Boots dazu. Fertig ist es. Die perfekt illusionierbare Kombination aus "total süß, super easy going und nebenbei sexy."
Man nennt es das B-Seiten Mädchen, das am Samstag mit "ihren" Jungs ausgeht, Bier ordert und jeden Text kennt – um sich Sonntag an der heißen Schoki festzuklammern und Grey's Anatomy zu gucken.

Daumen hoch für: Sonne. Blauer Himmel. Ein Grund zum Strahlen. Und ein Yeti.
Daumen runter für: Vollzeit-Verkleidete. (Für manche ist halt das ganze Jahr Fasching)
Gekauft: Coffeintabletten.
Gedacht: "Ne unsichbare, stark vereiste Fläche. Vielleicht in einer Kurve. Das wär' jetzt sicher spannend..."
Gesucht: immernoch nach nem Fluchtweg..
Entdeckt: So ein bisschen cool finde ich die GoPro Hero 3 vielleicht doch ..also zumindest die Burst-Aufnahmen.
Hörenswert: GMPresents & Jocelyn Scofield – I Don't Care I Love It  
Sehenswert: Angelas FakeFur-Outfit
Gut zitiert: "Und dann ..gab es manchmal auch so, so ganz menschliche Momente!"
Letzte Sünde: 2 Döner. 1 Auto. Super!


Diplomarbeitimpressionen
Alles Frösche und keiner funktioniert!


Die Schöne ist das Biest

Bären und Beine im Bett.

Freundschaftssachen

Kommentare:

  1. Aber mal ehrlich.... nebenbei sexy ist doch 1000 mal besser, als so sexy, dass man die Frau selbst gar nicht mehr sieht ;)
    Ich werd ungern von sexiness erschlagen ^^

    LG
    Katja
    killergaenseblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab Jeanshemden schon immer gehasst.
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. Props für den Hipster-Text, aber "total süß, super easy going und nebenbei sexy" kannst du selber auch ganz gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich mir auch. Es wirkt so, als seist du auch eines dieser Mädchen, die sowohl süß und sexy als auch cool können. Mir die liebsten Mädchen, nebenbei erwähnt. Doch bei diesem Abschnitt schwingt definitiv Negatives und, entschuldige, falls es anmaßend ist, Arroganz mit.
      In letzter Zeit häuft sich, meinem Gefühl nach, etwas die Überheblichkeit und Schubladensache in deinen Texten, was ich schade finde, so mochte ich doch vor ein paar Monaten die andere Lina lieber. Vielleicht nur eine temporäre Sache, abwarten. Lesen werde ich dich dennoch, denn abgesehen davon, gefällt mir dein Blog ganz wunderbar.

      Löschen
  4. ein Frosch aus Schokolade? Ist ja witzig, hab ich noch nie gesehen :-D

    LG,Anira

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie fühl ich mich gerade niedergeschlagen.
    Weil ich immer stolz auf mich war. Ich hab meine Jungs. Ich hab meine Vans und meine Band-Shirts. Und ich hab mein allerliebstes Jeanshemd. Und das klingt genau so als würdest du mich beschreiben und mich verachten!
    Ich spiele nicht - ich bin echt. Ganz und gar. Ich muss nicht unbedingt mädchenhaft-verspielt wirken. Ich weiß wie ich "nebenbei sexy" sein kann - mit Vans und Bandshirt. Ja, und auch das Kopftuch gehört nun mal dazu.
    Für mich klingt die Bezeichnung B-Seiten Mädchen gerade schön. Und es passt zu mir.
    Ich habe nie so sehr gehofft, einen Post von dir falsch verstanden zu haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah Mädels nun nehmt euch und mich doch mal alle nicht so bierernst. Himmel, man kann doch auch mal zackig anecken und auch mal ein bisschen mit Stereotypen spielen. Versteh nicht wieso du dich so verteidigst .. du bist echt und stolz auf dich? Dann ist doch alles Bombe, ein paar Zeilen von mir oder sonst wem sollten niemanden irgendwie aus der Bahn werfen, der mit sich selbst im Reinen ist..

      Löschen
    2. Ich wollte mich eigentlich nicht rechtfertigen oder irgendwie rumzicken, falls das so rüberkam, ein dickes sorry. :)
      Ich wollte nur klar machen, dass nicht alle "B-Seiten Mädchen" so sind wie du sie beschreibst. Das ist alles. :)
      Die einzige, die mich mit solchen Zeilen irgendwie aus der Bahn werfen kann bist du. xD Meine absolute Lieblingsbloggerin und langweilige Nachmittage-Versüßer. :) Da schockt das schon, sowas zu lesen. ;)

      Löschen
    3. Ich wollte dich nicht schocken :) ich bin selber immer wieder überrascht was ich mit ein paar Zeilen auslöse.. O.o

      Löschen
  6. Seit wann trägt man denn Kopftuch? Habe ich ja persönlich noch gar nicht wahrgenommen ;-)

    Es ist eben immer so eine Sache mit gewissen Trends.
    Jedoch würde ich beispielsweise meine Art mich zu kleiden auch nicht grade als weltbewegende Neuheit bezeichnen.
    Natürlich lasse auch ich mich von aktuellen Trends oder diversen Fashion-Bloggern inspirieren ohne diese dabei zu kopieren!!

    Ich denke jeder Mensch sollte so leben wie er mag und sich so kleiden wie er mag.
    Man darf sich natürlich seinen Teil bei manchen Menschen denken, aber im Großen und Ganzen: Leben und leben lassen.

    Wie oft durfte auch ich mir schon anhören ich schwimme mit dem Trend, als alle das Septum für sich entdeckten.
    Das ich diverse Damen in meiner näheren Umgebung nachmache, nur weil ich meinem Haar eine blonde Strähne hinzufügte und und und.... dabei war und bin ich immer ich selbst gewesen.

    Aber ich denke grade solche Themen kann man tot diskutieren :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find deine Texte großartig. Immer mal bissig. Klar, ich fühl mich auch manchmal angesprochen und erkenn mich wieder, aber dann schmunzel ich und gut ist. Du polarisierst und du eckst an, aber das macht es ja so spannend

      Löschen
  7. Ich liebe deine Rückblicke Lina, deinen Humor und deine treffenden Worte, vor allem im ersten Absatz, die ich so gut nachvollziehen kann. Mach bitte weiter so :) ♥

    AntwortenLöschen
  8. ach ja, die lieben hipster ;)

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. ein blick auf deine rückblickbilder zeigt das du nichts anderes bist, als genau das was du schreibst.
    am besten ist ja auch noch das du es doof findest und dich auch etwas darüber lustig machen willst.
    ich finde dich klasse und auch super schön, das denke ich machen hier alle.
    aber ein wenig mehr klasse und auch etwas zurücknehmender würde dir schon manchmal helfen.
    schade ist auch das du momentan nur noch versucht anzuecken und das nicht auf die hübsche art und weise wie es mal war.

    AntwortenLöschen

  10. Wie mich das nervt. manche kommn doch nur her um auszuteilen oder alles absichtlich falsch zu verstehen oder? Hauptsache anonym. das istdas Wichtigste. ich habe hier auch keinen Account, aber ich muss jetzt trotzdem mal den "bodyguard" spielen ..

    ich glaube es ist total klar, dass sie hier nicht über die Mädchen schreibt, die so sind wie sie sein wollen. Sondern über die, die immer genau so sind, wie es gerade angesagt ist. Die Mädels, die sich gern an einem Bier festklammern, weils "cooler" für die Jungs aussieht, als den Sekt zu trinken, auf den sie Bock haben! Die, die so tun als wäre Zocken mit den Jungs das allertollste, obwohl sie eigentlich lieber Gilmore Girls gucken würden. Schlicht die Mädels, die immer irgendwas sind, nur um damit irgendeinen Eindruck zu erreichen, die nicht sind wie sie sind, weil sie eben Bock drauf haben, sondern weil man damit gerade am besten aussieht.
    Lina trägt auch overknees und jeanshemden und ich finde sie auch süß und gleichzeitig sexy .. und ich Wette mal, sie sich auch :) aber aus sich selbst heraus .. sie und viele andere, sind das, weil sie eben SO SIND WIE SIE MÖCHTEn und nicht so, wie es bei anderen gerade gern gesehen ist und am alternativsten und individuellsten wirkt. Es gibt nen Unterschied zwischen natürlich anziehend und aufgesetzt anbiedernd. Und dabei ist es egal, ob du nun vans oder Heels trägst. Das macht keinen Unterschied. Beides kann übertrieben aufgesetzt sein.


    Ihr habt keinen Bock auf das, was lina schreibt? Ok, dann zieht weiter. Keiner zwingt euch das, was sie hier schreibt zu lesen.
    Ich erkenne mich auch oft wieder, aber statt mich angegriffen zu fühlen denk ich dann " recht hatse" .. als wenn lina hier irgendwen angreift oder verurteilt. Dass ist das, was wir herauslesen, weil wir uns vielleicht ertappt fühlen und uns dann verteidigen wollen. Obwohl das unnötig ist. Ich hab mich von dir noch nie angegriffen gefühlt lina und ich lese hier gern. Danke dass du mich immer wieder zum nachdenken bringst und inspirierst. Auf alle Arten. Egal ob lieb oder mal Wild oder mal aneckend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und wer bitte bist du oder lina um beurteilen zu können wer eine ,,fake bitch'' oder wer ,,real'' ist? was sich leute rausnehmen...
      und zu diesem ewwwigen anonym: ich hab keine ahnung was der andere kram bedeutet oder bin da auch nicht angemeldet-deshalb anon.
      ALLES ist selbstverwirklichung,lasst die leute sein wie sie wollen. wenn jemand in der hipster-ideologie (xD) aufgeht und sich ,,home'' fühlt-bitte.
      aber jeder ist so.jeder jeder jeder.

      Löschen
    2. Danke für diesen echt langen und tollen Kommentar. Wirklich! Er ist toll und trifft genau das, was ich sagen wollte. Sehr lieb von dir, dass du dir so viel Mühe gemacht hast! :)

      Zum Rest: ich bin immer wieder überrascht, was ein paar Zeilen von mir anrichten. Im Moment habe ic sogar das Gefühl hier tummeln sich 2-3 Leute die unbedingt alles schlecht machen wollen. Egal was ich schreibe oder poste. Ich habe niemanden persönlich angegriffen. Wer sich den Schuh anziehen möchte, dem passe er scheinbar ;) Ich habe auch nirgends darüber geurteilt, was Fake ist und was nicht .. ich persönlich halte es für richtig, dass jeder genau DAS ist, was er sein möchte. Nicht das, was irgendwer sonst will oder mag oder gern hätte. Das ist sauschwer, merke ich selber jeden Tag.

      Ich meine - ich bin das, was ich sein möchte, mal mehr und mal weniger. Ich will nicht "unbedingt einzigartig" sein, auch wenn manche das gern so sehen. Ich will ich sein. Und ob das nun für einige aussieht wie Klischee, wie abgeschrieben, wie ein Mädchen-Mädchen oder sonst was ist mir egal. Ich bin genau so. Und daran ändern keine Zeilen online irgendwas. Und so sollten auch keiner euch "einfach so" angreifen oder ändern können.

      Und ja, ich werde Kommentare weiter moderieren und auch löschen, wenn ihr euch nicht an ein paar einfache Regeln haltet. Und die mache nunmal ich, so ist das auf meinem Blog. Oberste Priorität dabei: meine Leser werden nicht beleidigt! Ganz einfach.

      Alles Liebe, eure Lina

      Löschen
    3. Super Kommentar Lina! Ich sehe das genau so! Du greifst Menschen nie einfach so an, man muss nur manchmal genauer lesen um dich zu verstehen und das machen viele leider nicht :/ du kritisierst nicht die, die sind wie sie sein wollen, sondern die, die vorgeben irgendwas zu sein... ich kenne genau das was du da beschrieben hast. Und an alle Hater: es sind 4 Zeilen .. kommt runter. Nehmt es mal locker und versucht nicht immer überall alles bôse zu nehmen und alles so ernst!

      Löschen
  11. Denke gerade auch so: Die, die am lautesten schreien, sind meistens die, die sich am getroffensten fühlen ;) ich mag dich lina. Und dass du mal aneckst macht dich nur authentischer und menschlicher als diese immer liebe verteilendem Blogger.

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Konkurrenzkamp ist so anstrengend und kopiert werden auch... Du triffst es schon ganz gut, finde ich.

    AntwortenLöschen
  13. Genialer Text, echt! ♥
    l.g. Lena

    AntwortenLöschen
  14. dein blog ist so toll, ich könnts dir immer wieder sagen.
    bin verliebt in deine wochenrückblicke <3

    lg anni

    AntwortenLöschen
  15. Viel interessanter als das ganze Hipster-Gedöns finde ich die Diplomarbeit. Die würde ich am liebsten direkt mal lesen!

    AntwortenLöschen
  16. Bei manchen Kommentaren rollen sich echt die Fußnägel hoch. Aber ich denke es wurde schon alles gesagt. Und verdeutlicht, wie du das meinst. Ich finde es nur jeden Tag aufs neue wunderbar, wie du Menschen inspirieren kannst! Überall gibt es Leute, die das nicht verstehen (wollen). Ich finde dich und deinen Blog spitze und der Großteil der Leser hier auch - also Wurst! Keep going on xoxo

    AntwortenLöschen
  17. lina, du bist super, wenn man dich richtig versteht, gerne gute texte liest, grinsen möchte beim lesen und einfach ein bisschen was im kopf hat! ich bin fan :)

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.