1/09/2013

TIME TO WONDER!


Wie zur Hölle präsentiert man der Bloggerwelt die fabelhaften Vorzüge eines Wonderbra?
Pressematerial zu kopieren war mir zu unauthentisch, das gute Stück auf schwarzer Seide zu drapieren irgendwie zu eingestaubt.
Die Entscheidung?
Klare Ansagen statt schüchterner Versprechen, denn seit knapp 2 Wochen bin ich bekehrt und wage hier die abenteuerliche These: Ein Wonderbra gehört in fast jeden deutschen Kleiderschrank.
Der klassische Wonderbra sorgt nämlich nicht einmal vorrangig für "more Size", sondern schlicht für ein verführerisches und wohlgeformtes Dekolleté.


Nicht nur Verarbeitung und Optik stimmen – sondern vor allem auch die Passform.
Im Gegensatz zu ähnlichen Modellen anderer Firmen, zeichnet sich der Wonderbra bei mir nicht störend ab, sondern verschwindet unsichtbar unter der Kleidung.
Tragekomfort? EinsPlus! Effekt? Sichtlich sichtbar!
Für mich meine neue (Fast-)Geheimwaffe für klassische Abendauftritte mit furiosem Ausgang!
(Oder so.)
 














Ich trage übrigens hier das Modell "Full Effect"! Danke an die Mädels von Wonderbra, für Beratung, Bekehrung und fürs zur Verfügung stellen!

Kommentare:

  1. Das hätte ich mir auch noch einmal überlegt..

    AntwortenLöschen
  2. ich finde du hast einen sehr schönen busen ( wenn ich das so sagen darf :D ) und ich bin nicht enttäuscht weil du ihn auf eine ansehnliche und nicht billige weise präsentierst. Sieht wunderBRA aus :)

    AntwortenLöschen
  3. sieht wirklich wundervoll aus, auf den bildern verkörperst du deine aussagen wirklich gut - du bist wirklich totaaal hübsch :)) aber ich selbst würde niemals bilder von mir in bh ins internet stellen... O.o

    AntwortenLöschen
  4. du bist so eine schöne,moderne frau! weiter so!

    AntwortenLöschen
  5. Enttäuscht? Hej man das sieht super aus. Und du präsentierst den Bra wie auch deinen wundervollen Busen auf ne echt süße Art und Weise. Daumen hoch! :)

    AntwortenLöschen
  6. wow, der vollbringt wunder..

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Sehr mutig, sehr ästhetisch - absolut gelungen :-)

    AntwortenLöschen
  8. Na hier wird sicher jetzt das ein oder andere kritische Pulver verschossen ;) - ran an das Popcorn.
    Nein aber im ernst.
    Es ist wohl das Weiblichste was es so gibt im Schrank. Und auch das normalste.
    Und Bikini-Bilder zeigt im Sommer schließlich auch jeder.

    Er steht dir sehr gut. Und die Bilder sind gerade sehr gelungen, da durch die Bubble-Blase ( ich versteh dass das ewig gedauert hat :D ) und dem süßen Blick auf dem zweiten Bild der Sache die Spitze genommen wird ;)
    Ich werd gleich mal den onlineshop durchstöbern.

    Richtig gut :)

    Liebe Grüße, Betty.

    AntwortenLöschen
  9. Sieht phantastisch aus und es sind tolle Fotos!
    Ich bin ja ein Freund der weiblichen Formen. Aber in meinem Fall habe ich leider schon recht viel "Holz" - da kann ich mehr Push leider nicht gebrauchen. Für Frauen ab C ist Unterwäschekauf auch nicht einfacher, wenn man nicht billig aussehen will.
    PS. - am allerallertollsten ist der Lippenstift!

    AntwortenLöschen
  10. den hab ich auch - der ist super! :)

    AntwortenLöschen
  11. Warum zur Hölle muss man einen BH überhaupt hier präsentieren? Vor allem, wenn man nichtmal erwähnt, woher das Teil kommt ... Was erhoffst du dir davon?

    Du siehst gut aus, da kann man nichts sagen. Aber ich finds unnötig.
    Gesponsortes Teil?

    AntwortenLöschen
  12. Och jetzt aber mal ganz ehrlich leute, es geht hier doch nicht um Linas Brüste, außerdem gibts hier doch gar nichts anstößiges. Wenn ich jetzt einen BH präsentieren würde, das wäre anstößig! Aber ich meine da sieht man doch im Kinderprogramm heutzutage mehr Haut! Außerdem sieht Lina absolut Top aus, angezogen, oder in Unterwäsche, sie hat eine absolute TOP Figur!

    Aber ich kassier jetzt mal Haue, vor allem von den Damen der Zunft, die mir nicht glauben werden, aber mir sind als erstes die wundervolles blauen Augen aufgefallen, der geniale Kontrast mit den roten Haaren ist einfach sexy!

    Aber zum Produkt, es ist eigentlich vollkommen egal ob es um einen Wonderbra geht, oder einen "normalen" BH, gerade bei BH´s ist es wichtig das sich eine Frau beraten lässt, und für BH´s auch mal Geld ausgibt, denn was da nichts kostet ist auch nichts! Ein guter BH kostet nunmal Geld! Aber für die Brust, das wahrscheinlichste wichtigste Merkmal einer Frau (zumindest in den meisten Männeraugen), ist es wichtig das sie vernünftig gepflegt wird, und nicht mit Chemie von billiger Discounterware vollgepumpt wird...

    Also Lina!
    Lass dir nichts erzählen, deine Bilder sind Top, deine Figur ist Top! Und dieser Artikel hier ist sicherlich nicht übertrieben sexy ;-) außer deine Augen vielleicht...

    Gruß Frank

    AntwortenLöschen
  13. Sieht wirklich super aus! Wenn jemand was dagegen sagt ist er eh nur neidisch :D Und wie schon oben gesagt wurde... im Sommer gibt es ja auch immer Bikinibilder :)

    Liebe Grüße
    Maren von drop-dead GORGEOUS

    AntwortenLöschen
  14. Der ist superschön, würde auch gerne wissen, woher du das gute Stück hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ??? Bin ich jetzt blöde? Da stehts doch. Dick underlined und fett geschrieben. Von Wonderbra. Aaaah.

      Löschen
    2. Vielleicht lags daran, dass ich den Artikel am Handy gelesen hab, da wars nicht zu sehen. Jetzt am PC seh ich's nämlich auch ;D

      Löschen
  15. bombastische bilder und bombastisches dekoltee! :D
    sieht einfach atemberaubend aus!

    AntwortenLöschen
  16. BÄM sieht super aus, lass dir nix erzählen!!!

    AntwortenLöschen
  17. Sieht super aus!
    Ist jetzt eine ... sehr private Frage :D
    Aber welche Größe ist das denn?
    Nur mal um den "Effekt" einschätzen zu können? :)

    AntwortenLöschen
  18. krasses teil. mutig dass hier so öffentlich zu präsentieren, hut ab !

    AntwortenLöschen
  19. Als ich das Bild im Dashboard gesehen habe, konnte ich mir schon denken, dass hier einige kritische Worte fallen werden. Gewagt ist es ja schon, aber ich mag die Bilder!

    Ich habe mich übrigens auch gefragt, woher der BH ist. Ein Wonderbra war für mich nur eine andere Bezeichnung für einen Push-Up, nicht eine eigene Marke.

    AntwortenLöschen
  20. Das könnte dirket so in den Katalog. Ja!
    Schön siehst aus :)

    AntwortenLöschen
  21. Ich zögere beim Kauf eines Wonderbra immer wieder ...

    Ich habe recht wenig Oberweite und habe Angst, dass es, ich trage ja nciht jeden Tag einen Woderbra, dass es eben krass auffällt.

    Kan mir dazu jdm etwas von seinen Erfahrungen berichten?

    Liebe GRüße/ M

    PS: Tolle, authentische Bilder. Wirklich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst du für dich entscheiden. Nicht jeder Wonderbra vergrößert gleich riesig :)

      Löschen
  22. und wenn sie hier ihren neuen bademoden für die kommende saison zeigen würde ,würde kein mensch was sagen. weil es ja bikinis wären und keine unterwäsche...welch ein drama?!

    AntwortenLöschen
  23. Hey Lina (:
    Ich finds gut, dass du ihn selbst angezogen hast. Schließlich kannst du den Effekt schlecht beschreiben^^ Sieht top aus, so zauber ich mir auch gerne mal was feines in den Ausschnitt :D
    Und wie Inka schon sagte: Bikini oder BH.. Hauptsache irgendwas an :D
    Hatte wegen Solcher Fotos auch schon einige Hassnachrichten erhalten. Schockiert war ich, als die auch noch aus dem Bekanntenkreis kamen. Vor allem von den Leuten, die an jede beschlagene Scheibe mindestens einen Penis malen :D Immer diese prüden Extrovertierten ^^

    Liebe Grüße und mach weiter so (:

    Katja
    killergaenseblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Jetzt habe ich gerade tatsächlich so ein Teil bestellt, gleiches Modell, gleiche Größe. Ich glaubs nicht. Sag denen von mir, du hast deinen Job gut gemacht. x)

    AntwortenLöschen
  25. Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich die Stirn gerunzelt - aber da du ja eh eine sehr, sehr beneidenswerte Figur und ein tolles Dekolleté hast, kann ich mich den meisten hier nur anschließen und sagen, dass die die Fotos toll finde!

    Liebe Grüße,
    Melle

    http://2deutig.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  26. Lach,wer hat denn Denkfehler noch erkannt?Mädels der "Wonderbra" himself ist von der Firma Wonderbra.Ist das gleich Prinzip wie Sheldons weiser Spruch:"Jeder Jacuzzi ist ein Whirlpool,aber nicht jeder Whirlpool ein Jacuzzi.
    Logisch oder?
    Übrigends sieht das Teil echt hammer aus.

    AntwortenLöschen
  27. Toll,dass das du dich das getraut hast.WEnn ich das so sagen darf,du hast einen wunderschönen Busen und der BH sitzt super. Es ist ja immer nicht ganz einfach für Mädels mit grösserer Oberweite einen gut sitzenden BH zu finden,aber den muss ich mir anschauen.

    AntwortenLöschen
  28. da werde ich ja direkt neidisch und ich glaube ich weiß schon in was ich mein Geld nächsten Monat als erstes investieren werde (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich :) Ich finde vorallem das Modell "Perfect Plunge" noch total super, gerade wenn man man tiefen Ausschnitt (z.b. bei einem Body) oder so tragen möchte :) Den werd ich mir wohl auch noch zulegen

      Löschen
  29. Liebste Lina, Du siehst ZAUBERSCHÖN aus! Was auch sonst ;)
    Und diese BH-Diskussion kann ich mal so gar nicht nachvollziehen. Im Schwimmbad oder am Strand rennt doch auch jeder im Bikini rum. So what. Und WENN das jemand stilvoll und ästhetisch rüberbringen kann, DANN JAWOHL DU. Punkt.
    Alles Liebe, Vanessa

    AntwortenLöschen
  30. Das übliche Thema: Bei Bikini-Bildern würde keiner Aufschreihen, aber sich in einem BH zu präsentieren, das geht nunmal gar nicht.
    Bullshit.
    Du bist wunderbra. :) ♥

    Carrie,
    www.alltags-adrenalin.de

    AntwortenLöschen
  31. Also ich werde jetzt direkt mal im Online-Shop stöbern gehen, denn mich hast du überzeugt.
    Deine Bilder sind wundervoll. Wunderbra. Mehr gibt es nicht zu sagen :)

    AntwortenLöschen
  32. Sieht super aus und ich find es gut, dass du ihn angezogen zeigst. Ist ja am Ende nix anderes als ein Bikini Oberteil.
    Sehr lustig auch das viele Mädels hier scheinbar nicht Wissen das Wonderbra ne Marke ist und denken das wär synonym zu Push-up :D ... jetzt fühl ich mich mit meinen 26 noch älter, weil ich das noch weiß.
    Auf jeden Fall sehr hübsche Bilder und durch das Kaugummi und den witzigen Blick auf dem zweiten Foto sieht es auch nicht verrucht/ billig oder sonstwie aus sondern einfach nur wunderhübsch.
    ...ich geh jetzt erstmal auf die Homepage von Wonderbra und verschleuder das Weihnachtsgeld.

    AntwortenLöschen
  33. der gefällt mir super super gut und steht dir super
    und in der hoffnung, dass er mir genauso gut steht,
    hab ich ihn mir grade auch bestellt :-)

    liebe grüße.
    luisa.
    http://trugbild-design.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  34. War schon klar, dass hier einige kritische Aussagen fallen werden- deshalb habe ich mir jetzt tatsächlich alle Kommentare durchgelesen und mich stellenweise sehr gut unterhalten gefühlt :) Grundsätzlich verstehe ich das Problem nicht!? Erstens: Der Bikini-Vergleich, is ja klar! Keiner würde sich über Bikini-Bilder auslassen! Zweitens: Manche Blogger schaffen es, in ganzen Outfits billig auszusehen, du tust es nicht mal im Wonderbra! Mir gefällt das Modell wahnsinnig gut und die Bilder sind einfach zauberhaft. Toller Post, tolle Lina!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  35. Danke für den tollen Tipp mit dem Onlineshop.
    Liebste Grüße,
    Kathi.

    AntwortenLöschen
  36. Ich finde es schon auch gewagt. Nicht unbedingt, weil ich es jetzt total "billig" oder sonstwas finde. Es sieht gut aus. Aber in Zeiten, wo eine Anstellung auch sehr von der Internetpräsenz abhängt, würde ich mich im Netz nicht so nackt präsentieren. Und bevor jetzt wieder das Bikini-Argument kommt: Auch darin würde ich mich online nicht zeigen ;) Wenn mein Chef mich im Schwimmbad sieht, ist das für mich persönlich nicht dasselbe, weil ich eine solche Begegnung im Normalfall nicht "provoziert" oder mich "zur Schau gestellt" hätte. Es ist deine Entscheidung und ich mag deinen Blog deswegen jetzt nicht weniger, ich schaue mich nachher sogar mal im Wonderbra Shop um, weil ich das Modell wirklich schön finde. Ich sage das jetzt nur, um die Kritik ein bisschen verständlicher zu machen. Denn nötig wäre es für einen Artikel über das Thema so gesehen nicht, dass du Tragebilder davon veröffentlichst.

    AntwortenLöschen
  37. Ich finde, das wichtigste ist doch, wie der Blogger sich damit wohl fühlt. Und wenn man jetzt mehr sehen würde, oh mein Gott, egal. Es würde lächerlich wirken, wenn du nicht dazu stehen würdest, aber das tust du scheinbar und die Bilder sind einfach ganz toll dargestellt von dir.

    Das muss einfach jeder für sich selber entscheiden, ob Fotos im BH auf dem eigenen Blog ok wären oder nur Bikini-Urlaubsfotos oder gar nichts von beidem.

    Naja, jedenfalls finde ich die Fotos echt klasse und süß und total stilvoll.

    AntwortenLöschen
  38. Hi,

    ich veranstalte grade auf meinem Blog eine Blogparade mit dem Titel" Das noch nicht gepostete 1. Outfit", vielleicht magst du ja mitmachen.
    http://annoukcoco.blogspot.de/2013/01/das-noch-nicht-gepostete-erste-outfit.html

    Liebe Grüße!
    Anne

    P.S. ich finde auch, dass du den Wonderbra sehr gut, sehr stilvoll und einfach fabelhaft präsentiert hast!

    AntwortenLöschen
  39. Lina, du solltest Wonderbra Verkäuferin werden! ;-)
    Ich hab mir gerade ernsthaft 2 bestellt, haha!

    Deine Bilder sind aber auch ausgesprochen schön!
    An dir würde sicher auch ein billig BH von Kik top aussehen! ;-)
    Aber diese Teile scheinen ja echt Wunder zu bewirken!
    Wirklich schick und ich bin schon soooo gespannt, wie sie an mir aussehen, hihi! ;-)

    Danke für diesen tollen Tipp!!

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  40. ich versteh gar nicht, warum sich einige so darüber aufregen.. Sie verletzt ja niemanden mit den Bildern ;D
    abgesehen davon, dass die Fotos wirklich Stil und Klasse haben. Ich find sie wunderschön und sehr edel gemacht - und eben NICHT billig.

    Im Sommer zeigen sich doch auch wieder alle in ihren (oft wirklich knappen) Bikinis.. Und da schreit auch niemand auf. Lina hat einen wunderschönen, fraulichen Körper - und den kann sie auch zeigen. Finde ich. Gerade wenn man sich wohl fühlt, ist das doch völlig ok. Ich hab das auch schon gemacht (allerdings wirklich im Bikini) - und ich finde da auch NIX negatives dran.
    ob man nun Bilder im knappn Kleidchen (mit Ausschnitt) postet (was alle gut finden).. Oder obs Bikinifotos sind.. Oder kurze und knappe Shorts.. Es ist doch Latex solange man sich selbst wohl fühlt.. Und die, die es stört können ja weggucken ;)

    Also, Lina, ums nochmal auf den Punkt zu bringen: Wundervolle Bilder! Du hast wirklich einen "Traumkörper" um den man dich (auch ich ^^) nur beneiden kann. Ich finds klasse, dass du diesen Post gemacht hast.

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  41. nachdem ich heute morgen die post-ankündigung gesehen habe, war ich den ganzen tag gespannt darauf, was du aus diesem im internet seeeeehr oft zu kritiken führenden thema gemacht hast. ich wusste schon nach den bildern dass der post toll ist. kein bisschen billig, einfach auf den punkt getroffen toll. als dann auch noch der lina typisch herlliche text dazukam, wurde mir mal wieder nur das innerlich bestätigt was ich so oft denke. du bist und bleibst mein blogger-vorbild.
    großes kompliment dass du dich getraust hast ins haifischbecken zu springen :)
    liebe grüße,
    noelle

    viedenoelle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  42. ihr lieben "kritiker" :D über solche fotos zum beispiel regt sich auch keiner so auf, oder? http://data.whicdn.com/images/48685611/20030_497126763664062_1496990372_n_large.jpg nur weil hier mal dazugeschrieben wird, dass es um - oh mein gott - UNTERWÄSCHE geht, passt es euch nicht? :D

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  43. Ach gottchen ich liebe deinen Stil, der ist wirklich super und diese tollen Haare, da bist du wirklich drum zu beneiden. Die Farbe steht dir auch super. Ich wollte ja auch immer so ne Haarfarbe, aber ich bezweifel das mir das steht, auch wenn ich es super schön finde.

    Danke Janas vorstellung auf ihrem blog, hast du nun auch eine Leser mehr. bin schon sehr gespannt auf kommende Outfits ;).

    AntwortenLöschen
  44. Uhlala ;) Der erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck. Ich trage eher normale Push-ups von H&M - diese gepolsterten Dinger, die wahrscheinlich jede Zweite im Schrank hängen hat :) Dann hab ich mir dort mal einen mit etwas mehr Push-Effekt gekauft, aber ich traue mich gar nicht, den zu tragen, da dann jeder sofort sieht, dass dort nachgeholfen wurde :) Aber wenn man mal schick weggeht oder so perfekt.
    Ich finde es nicht schlimm, dass man dich hier im BH sieht. Man sieht ja eigentlich nichts, und man sieht nichts, was jeder von uns nicht schon gesehen hat. Also alles cool.

    AntwortenLöschen
  45. Sehr mutig von dir, das hier reinzustellen. Ich finde es überhaupt nicht schlimm, schon gar nicht wenn man so eine Figur wie du hast hat.
    Es sieht wirklich sehr gut aus und er erfüllt seinen Zweck. :)
    Das sind auch richtig gute Fotos & ich beneide dich um deine schönen Haare. :)

    Liebe grüße :-*

    AntwortenLöschen
  46. Ich hatte das schon einmal unter einen Post von dir geschrieben (da hattest du eine etwas transparente, schwarze Bluse an)
    Und jetzt hab ich eine wunderschöne Bestätigung für meine Aussage. Toller Busen! Und vor allem da du ja eigentlich so schlank bist, sind die ziemlich groß :D
    Haha ich gerate hier ins schwärmen, dabei bin ich hetero xD

    AntwortenLöschen
  47. Wow endlich mal eine die sich traut!:)
    Diese Prüdigkeit mancher Leute nervt, wir sind im 21. Jahrhundert und schließlich ist es ja auch nicht schlimm wenn man im Bikinis Fotos hochlädt .___.
    Der schaut wirklich wirklich gut aus ;o

    sthofeverything.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  48. Wunderschön. Und Respekt für deinen Mut.

    AntwortenLöschen
  49. RWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW:D find ich gut!

    AntwortenLöschen
  50. mein gott wie sich hier manche anstellen!
    wenn ihr ins freibad oder schwimmbad geht zieht ihr einen bikini an, der DEUTLICH knapper ist und das ist okay. was soll an einem bh anders sein? ich sehe nicht, dass sie sich bitchig präsentiert, im gegenteil! super sympathisch! reicht schon, dass männer eine sofort als schlampig abstempeln, das müssen wir frauen untereinander nicht auch tun!

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.