3/08/2012

REMINDED OF A ONE I KNOW

Ich schlafe keine Nacht mehr als 6 Stunden.
Mein Make-Up wird jeden Tag ein bisschen dunkler um die hinterlassenen Spuren zu verdecken.
Es fühlt sich ein bisschen an wie damals.
Kopflos. Herzsüchtig.
Am besten immer ohne Konsequenzen.
Bin hin und hergerissen zwischen Ausbruch und Vernunft.
Kann dem Abenteuer diesen Deal einfach nicht ausschlagen.
Bin zu neugierig. Viel zu versucht. 
Vielleicht.
Ist es aber nicht wie damals.

Kommentare:

  1. Einfach schön! Ich mag deine Art zu schreiben wirklich sehr!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ganz fantastisches Bild! <3

    AntwortenLöschen
  3. ....was geht da nur wieder in Deinem hübschen Köpfchen vor?!?!? ;)

    AntwortenLöschen
  4. so schön!!!
    ich bin so in deine Haare verliebt :D
    http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Du schreibst immer so schön (: Und das Bild ist gut getroffen!

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.