1/15/2012

WRAPPING AROUND

Dass man im Winter auf Einiges verzichten muss, das verstehe ich.
Auf erfrischenden Eistee zum Beispiel, oder süße Kirschen, Treetbootfahren und Sonntags im Park Picknicken.
Was ich jedoch besonders ärgerlich finde ist, dass ich bei den herrschenden Temperaturen, nur einen Bruchteil meines Kleiderschranks benutzen kann.
Leichte Sommerkleider sehen mit dicken Wollstulpen in den meisten Fällen grotesk und lächerlich aus und offene Pumps zur Thermostrumpfhose? Ich weiß ja nicht.
Besonders schwer fiel mir der Abschied im November. Es wurde eindeutig zu kalt für meinen Lieblingsponcho.
Wochen und Monate hatten wir zusammen verbracht, am Lagerfeuer, am Ostseestrand und zum Sonntagsbrunch hatte er mir Gesellschaft geleistet.
Gestern kam mir dann eine Idee.
Statt meine Taille, wärmt er jetzt – gewickelt und geknotet – meinen Hals.
Dazu ein bisschen Sonnenschein und der Tag ist perfekt.





Poncho: H&M
Parka: Monki
Jeans: Cheap Monday
Tasche: Only
Schuhe: H&M

Kommentare:

  1. wie schön sind deine haare bitte? ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der Poncho ist ja toll <3 btw dein neues Layout gefällt mir :)
    Liebe Grüße

    http://stil-houette.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ui du hast ja eine richtige Löwenmähne! Die farbe haut wirklich um und in Kombination mit dem Scgal...me gusto!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus!
    Du bist wirklich wunderschön! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, deine Haare! Richtig toll!
    Und die Idee mit dem Poncho als Schal ist ja mal klasse!
    Sieht echt super aus!

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. wow, hast du eine löwenmähne.
    schaut gemütlich aus wie du es trägst.
    aber ich bin dir und deinem blog ja eh verfallen und finde
    fast alles gut, was du schreibst und machst ;) hihi

    schönen wochenstart wünsch ich dir, anni

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine gute Idee mit dem Poncho als Schal - sieht super aus!
    Leider habe ich dein altes Layout nicht gesehen, aber dieses gefällt mir richtig gut! +1 Leserin hast du ;)
    Und das hörst du wahrscheinlich oft, aber - du hast so wunderschöne Haare!! ^^

    Lieber Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Hinreißend, da passt alles :)

    AntwortenLöschen
  9. na da bin ich mal gespannt, will auf jeden fall fotos! :) und werd schnell wieder gesund!

    AntwortenLöschen
  10. Hey Liebes, eine wirklich schöne Idee, den Poncho einfach umfunktonieren und als dicken kuschligen Schal nehmen <33
    Sieht gut aus :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Kommt das bei dir auch nur noch selten vor, dass du deine Freunde um dich hast?
    Ich finde das total schade, aber man lebt sich so auseinander :(

    AntwortenLöschen
  12. danke. hat mich gefreut, dass du bei mir vorbei geschaut hast. Liebe Grüße Vanessa

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

.

Lina Mallon. Powered by Blogger.