11/05/2011

WAS ICH NICHT WILL

Ich will nicht einfach nur eine Option sein, sondern Alles.
Ich will nicht belächelt werden, wenn ich mir den Kopf über die Welt zerbreche.
Ich will nicht an- und abgeschaltert werden - als wäre das überhaupt möglich.
Ich will nicht vergessen werden  - weil dich meine Welt einfach nicht interessiert.
Ich will nicht verurteilt werden - nur weil ich versuche meine eigenen Regeln zu machen.
Ich will nicht härter bestraft werden, als alle anderen.
Ich will nicht mehr hören, dass ich dachte, ich sei perfekt, weil ich das niemals hätte denken können.
Ich will nicht allein gelassen werden, wenn ich weine - und mir vieles zuviel wird.
Ich will nicht irgendwer sein  - sondern die Eine.





Kommentare:

  1. oh wie süß, danke schön :) aber dieses gesicht ist leider voller pickel -.- :(
    du bist so eine nette bloggerin! :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, du warst ja krank :/
    Dankeschön :) Nachdem ich den Text gepostet hab dachte ich, ich mach mich jetzt erstmal voll unbeliebt und alle denken ich wär oberflächlich oder so, aber ich bin überrascht dass viele das genauso sehen :)
    Wünsch dir einen schönen Samstag.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die zweite Option sein ist kein tolles Gefühl. Ich hatte kürzlich den Mut, Menschen aus meinem Leben zu schmeißen, weil ich eben dies war, die zweite Wahl. Oder auch aus anderen gründen deines Postings.
    Ich will nicht belächelt werden, wenn ich mir den Kopf über die Welt zerbreche.
    Ich will nicht härter bestraft werden, als alle anderen.
    Ich will nicht mehr hören, dass ich dachte, ich sei perfekt, weil ich das niemals hätte denken können.

    Wie gut ich das kenne... Manchmal muss man Ballast abwerfen :)

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.