7/19/2011

ROOMTOUR

Ich habe heute ganze 4h mein Zimmer - pardon - unser Schlafzimmer geputzt.
Ich wusste gar nicht wieviel Schmuck man doch besitzen kann und wieviele Papiere der Ablage sortiert werden wollten.

Aber Arbeit macht ja bekanntlich den Kopf frei und darum bin ich jetzt - ganz dem Belohnungsprinzip entsprechend - voller Vorfreude auf meinen Abend mit meiner liebsten Jessy ♥
Während ich die Beine hochlegen und meine High Heels pflegen werde, wird sie mich mit Bowle und Gossip versorgen. Ein Traum.

Wo das Zimmer jedenfalls einmal gesäubert und neu dekoriert ist, gibts die lang ersehnte Roomtour von mir.
Zur Erklärung: Ja, ich wohne mit meinem Freund in dieser Wohnung - Nein, er bekommt nicht täglich Schreikrämpfe.
Die Farbe war schon dran bevor er kam und zusätzlich mag ers. Das Schlafzimmer ist einfach MEIN Reich .. er hat den Balkon und das Wohnzimmer bekommen - welches gerade renoviert wird.
Bei Bedarf kann ich das dann ja auch nochmal zeigen.








Kommentare:

  1. Wunder, wunder, wunder, wunderschööööön.
    Komm mal nach Berlin und sei meine Innenarchitektin, bitte :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, wirklich schönes zimmer! und süßen blog hast du, hast nen neuen leser :) liebste grüßee

    AntwortenLöschen
  3. Amazing!

    http://www.thesydneygirl.com/

    AntwortenLöschen
  4. Super schönes Zimmer, gefällt mir sehr! Mit einer bunten Wand wirkt ein "weißes Zimmer" nicht zu kalt :)

    AntwortenLöschen
  5. super schönes Zimmer woher hast du die Home aufsteller auf deiner fensterbank? Find die schön

    http://nino-scarletrose.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Dein Zimmer & dein Blog .. super schöön :) ♥

    AntwortenLöschen

Sag was!

Du kannst deine Antwort hier posten oder mir via mail@linamallon.de schreiben. Ich freu mich auf deine Worte!

Positionierungen, Anregungen und auch Kritik sind super!
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht. Heiratsanträge, sind natürlich weiterhin willkommen!

Lina Mallon. Powered by Blogger.